Darum beteilige ich mich an "Kunst im Leben"

  • "KUNST IM LEBEN entspricht genau meinem Credo. Meine Bilder/Kunst verfolgen kein Ziel oder gar einen Bildungsauftrag. Ich arbeite im Auftrag der Fantasie! In meinem Leben kommen meine Familie und meine Freunde immer an erster Stelle. So steht auch in meiner Kunst oft der Mensch in all seinen Lebensphasen (von der Geburt bis zum Tod) immer im Mittelpunkt. Meine Bilder sollen erfreuen, inspirieren, zum Nachdenken anregen und somit das Leben der Betrachter bereichern."

  • Malerin Susanne Feldt

VITA - Malerin Susanne Feldt

1951
  in Neustrelitz geboren
1959
  in Neubrandenburg
1967-1969
  Lehre als Technische Zeichnerin
in Klein Machnow
1969-1972
  Studium an der Ingenieurschule für Wasserwirtschaft Magdeburg
1974-1977
  Ingenieurin in der Projektleitung
Wasserwirtschaft Dresden
3 Jahre Abendstudium der Malerei
und Grafik an der Hochschule für
Bildende Künste Dresden
1977-1982
  Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
1977 / 1983
  Geburt der Töchter Susette und Marie
seit 1983
  freischaffend in Dresden und in Neubrandenburg
1985-1990
  Mitglied im Verband Bildender Künstler der DDR
seit 1987
  freischaffend in Neubrandenburg
1991-2009
  Museumspädagogin in der Kunstsammlung Neubrandenburg
Einzel- & Gruppenausstellungen (Auswahl)
2013
  Galerie Sparkasse Mecklenburg-Strelitz Neustrelitz
2011/12
  Gallery Berger Schwerin
2011
  „Realissima VII“ Kunsthalle Wittenhagen
2011
  DRK-Krankenhaus Neustrelitz
2010
  Kulturzentrum Alte Kachelofenfabrik Neustrelitz

 

Kunst im LebenSusanne Feldt
-Malerin-

Malerin
Susanne Feldt
Jahnstraße 50
17033 Neubrandenburg

Telefon: 0395 5441992

 

Künstler im Projekt "Kunst im Leben 2015":