Hospiz feiert Fasching

  • Im Hospiz darf auch ausdrücklich gelacht werden, denn hier heißt es Lebensfreude. Und saisonal passt der Faschingstrubel sehr gut ins Konzept.

     

  • Hospiz feiert Fasching

Show mit Wustrower Carneval Vereins

So versammelten sich nicht nur Bewohner und Mitarbeiter des Neustrelitzer Hospizes im großen Gemeinschaftsraum, auch Bewohner des Luisendominzils und Mitglieder des Wustrower Carneval Vereins kamen, um gemeinsam zu feiern. Die Karnevalisten hatten ein buntestes Programm im Gepäck und so verfolgten Polizisten, Feen, Piraten und viele andere Jecken den Auftritt der tanzenden Waschfrauen, die den Reigen eröffnenden. Auch der närrische Nachwuchs sorgte mit seinem Cheerleaderauftritt für Begeisterung. Spritzig wurde es mit dem Tanz der Badenixen und richtig heiß mit den Chansonmädels. Gekrönt wurde der gesellige Tag mit einer Polonaise durch das Luisendomizil, Bowle und Berlinern. Wir konnten mit dieser Aktion wieder jede Menge Lebensfreude versprüht“, freute sich Yvonne Neumann als Pflegedienstleiterin. 

 

24.02.2017

Pressearchiv Neustrelitzer Hospiz